.....oder ein Stück vom Glück. Gefilztes und Fröhliches, Schultüten, Schmückendes und Dekoratives in meinem Shop oder bei Dawanda.


Samstag, 12. Januar 2013

Wieso nicht mal rosa?

Die künftige Besitzerin dieser Schmuckstücke hat ein Faible für rosa. Ihr steht die Farbe gut und ich bin schwer erleichtert, daß ihr meine Ausführung gefällt. Sie hat die Kette schon anprobiert und nun muß sie nur noch um ein kleines Stück gekürzt werden, damit sie zu den meisten Ausschnitten ihrer Garderobe paßt.

Die Filzperlen sind mit Quetschperlen fixiert und die Kette wird mit einem Magnetverschluß geschlossen. Meine absolut liebste Verschlußart, es sei denn ich habe mal wieder mehere meiner Ketten zusammen gepackt.... :-).
Auf die Ohringe bin ich besonders stolz. Ich hab es geschafft, meine Perlen so zu filzen, daß ich den Kettelstift durchstoßen konnte und sie trotzdem stabil sind. Es sei denn, ihre künftige Trägerin geht mit ihnen schlafen ....
Mein Tipp beim Filzperlen durchstoßen: Da Kettelstifte nicht angespitzt sind, bohre ich mit einer Nähnadel vor. Diese Nadel sollte groß sein und eine breite Öse besitzen. Einfach die Nadel komplett und gerade durch die Perle ziehen und dann gleich im Anschluß den Kettelstift durch den vorgebohrten "Gang" nachschieben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen