.....oder ein Stück vom Glück. Gefilztes und Fröhliches, Schultüten, Schmückendes und Dekoratives in meinem Shop oder bei Dawanda.


Dienstag, 12. Juni 2012

Urlaubsreif!

Mein Unterbewußtsein will es mir schon lange mitteilen: Wieso würde ich sonst immer wieder Meeresbewohner filzen?
Ich muß mal abtauchen!

Fehlt zwar noch der Sommer.... Ich meine damit die Zeitspanne in der Jahresmitte, die üblicherweise besonders sonnig und warm sein soll (nur zur Erklärung, falls Sie auch schon beinahe vergessen haben, was SOMMER ist).
Zur Zeit ist es mir zu naß und kalt.
Wenn es warm und trocken ist, dann gehe ich auch ins Wasser. Tja, so einfach ist das. Logisch. Bin ja auch nur ein Mensch.
Und da ich auch Filzerin bin, kann ich dann auch Stulpen und Lichterketten für den Herbst filzen. Der nächste Markt kommt bestimmt.
Einstweilen stelle ich hier meine Urlaubsvertretung vor, die schon mal Position bezogen hat in meinem Shop:

Der Delfin ist an einem Stück naßgefilzt und bereit, so einiges wegzuschlucken. Er ist als Motivation zum Aufräumen gedacht. Da kann Aufräumen sogar Spaß machen, wenn es bedeutet einen Delfin zu füttern! Ein außergewöhnliches Utensilo zur Aufbewahrung von Kleinkram.
Bis er einen Besitzer oder eine Besitzerin findet, ist er erstmal mein Wachhund... äh... Wachdelfin. Früher haben den Job ja auch mal Gänse übernommen. Man darf da nicht so eng denken :-). Mein anderes Lebensthema ist ja Integration :-)....

1 Kommentar:

  1. was macht denn frau glück am stück so???? viel spaß beim hoffentlich bald in die ferien abtauchen - ich glaube, das brauchen wir alle...
    grüssle!

    AntwortenLöschen