.....oder ein Stück vom Glück. Gefilztes und Fröhliches, Schultüten, Schmückendes und Dekoratives in meinem Shop oder bei Dawanda.


Samstag, 5. Juli 2014

Lucy

Geburtstagsgeschenke der besonderen Art waren schon immer eine meiner Leidenschaften.
Betonung manchmal auf "Leiden", weil ich mir dafür auch gerne etwas ausdenke, was ich bisher so noch nicht probiert habe. Das kostet im Herstellungsprozeß bei mir zwangsläufig immer Nerven ;-).

Diesmal sollte es eine gefilzt Puppe sein, ein absolutes Unikat, eine kleine Persönlichkeit für eine kleine Persönlichkeit.
Insbesondere die Haarpracht kleiner Mädchen macht manchmal ziemlich Mühe. Aber ich wollte einfach keine Wolllocken, Strickwolle oder ungefilzte Wolle verwenden. Ich hoffe, das sich diese Variante, in der ich jedes Haar von Hand naßgefilzt und einzeln angefilzt habe, als stabil beim Spiel erweist. Kämmen geht zwar nicht, aber einen Zopf hat Lucy von ihrer neuen Mama schon bekommen.
Neben dem Frisieren lieben es echte Mamas ja genauso wie Puppenmuttis, ihren Kleinen was Hübsches anzuziehen. Bei Puppen geht das deutlich harmonischer vonstatten als im wahren Leben.......
Damit Lucy auch mal was anderes tragen kann, habe ich mir beim Berechnen der Kleidergröße mathematisch fast meine Hirnwindungen verstaucht ;-). Es ist  ein Minikleidchen mit schicker Blume geworden.
Bis Weihnachten hat sich mein Hirn sicher wieder entspannt und Lucy darf sich von mir noch ein längeres Kleidchen wünschen, denn Aus- und Umziehen - das wurde sofort getestet- das geht wunderbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen